childhood

Glückstag



Im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich hatte nichts da und musste erst mal 15min bis zum "Supermarkt" laufen. 99ct Store. War der nächstliegende vom Hostel, ganz große Klasse. Egal. Ich hatte beschlossen, gleich für die ganze Woche einzukaufen, damit ich nicht immer dahin latschen muss. Und da es ein 99ct Store ist, habe ich für die Woche ca. 25$ gezahlt. Das ist spottbillig. Mal gucken, ob das auch bis Montag ausreicht. Das einzige, was mir nicht so gut gefallen hat, war, dass die Paprikas alle schon Falten hatten. Und da sie auch keine Blueberry Jam oder normales Brot da hatten, das ich nicht toasten muss, bin ich wieder auf Cornflakes zurückgegriffen. Nur viel Auswahl an Cornflakes gab es halt auch nicht und das, was ich jetzt habe, schmeckt jetzt nicht so sonderlich frühstückshaft. Egal. Auf jeden Fall schwitze ich, mir rutscht oft die Sonnenbrille an der Nase herunter und gleichzeitig mache ich Krafttraining, weil ich die Brille oft wieder hochschieben muss. Ständig muss ich eine Pause einlegen, weil die Tüten zu schwer sind. Ausgerechnet erst an der Kreuzung zum Las Vegas Boulevard (Ja, bin seit Montag in Las Vegas^^) fragt mich ein netter Mann, ob er mir helfen kann. War so froh, dass mir Last abgenommen wurde. Konnte dann endlich um halb 1 mittags frühstücken. Spätnachmittag wollte ich los um endlich neue Schuhe für mein neues Kleid zu kaufen. Leider wohne ich an der Hausnummer 1236 und die bekannten Einkaufszentren wären bei der Hausnummer 3600 oder so. Da ich die ganze Zeit am Staunen war, habe ich nicht gemerkt, dass ich bereits 45min gelaufen bin und irgendwann an der "Fasion Show" vorbeilief. Bin darein und habe zuerst gedacht, dass wäre eine Attraktion, sowie es halt im Internet stand, aber dann empfing mich doch noch ein Einkaufszentrum.

Hocherfreut mache ich mich nun auf die Suche. Als erstes ging es in Zara und habe auch passende Schuhe gefunden und würde darauf zurückgreifen, wenn ich nichts besseres finde. Dann laufe ich an Aldo(Kennt ihr den Laden?) vorbei und bin darein, weil ich halt viele elegante Schuhe gesehen habe. Ich laufe so durch und plötzlich bleiben meine Augen an einem Schuh hängen. Das war wie Liebe auf dem ersten Blick! 39 war mir zu groß, während 38,5 gut gepasst hat. Ich wollte maximal 50$ für neue Schuhe ausgeben und der hatte genau 50$ zzgl. Tax gekostet ^^ Eeeeendlich habe ich passende Schuhe!

Danach bin ich noch ins Victoria's Secret rein, weil ich noch zwei Gutscheine hatte, von wegen Überraschung, wie viel Geld da drauf ist, die ich geschenkt kriege, die aber nur zwischen Ende März bis 29. April gültig sind. Die letzte Aprilwoche verbringe ich ja in Kanada und da sind diese Karten ja nicht gültig. Habe mich für einen schwarzen BH mit glatten Stoff entschieden, weil ich so einen schon länger haben wollte und habe dazu 3 für 33$ Schlüpfis geholt. Auch alle in schwarz passend zum BH. Während ich also in der Schlange an der Kasse warte, kommt eine Frau zu mir und fragt, ob ich den Gutschein 10$ off haben möchte, obwohl sie doch selbst was kaufen wollte?! Ich habe es natürlich angenommen. Letztendlich bin ich mit 59,45$ statt 79,45$ da rausgegangen. (auf der einen Gutscheinkarte habe ich leider kein Rabatt gewonnen).

Also das war schon ein cooler Tag! Und jetzt will ich euch Informationen aufzählen, die ich erfahren habe :D Ich war wohl ziemlich naiv, dass ich noch ungefähr 100€ für meine Schrottkiste bekommen würde. Mein Kumpel sagte mir allerdings 20-30€. Und heute habe ich auf ironischer Weise schmerzlich bemerken müssen, dass ich keinen einzigen Cent mehr bekommen würde, weil ich die fehlende "- _" - Tastatur völlig vergessen habe. Tja, dieser bestätigte meinen Verdacht... Dazu kommt, dass mein Bildschirm seit zwei Tagen oder so eine Linie zeigt und das soll ein Fehler der Grafikkarte sein. Das hatte er aber schon mal gehabt und es ist auch wieder weggegangen. Wie dem auch sei - er hat nicht nur den Namen eine Schrottkiste zu sein, sondern IST es auch eine.

Rein theoretisch könnte ich ihn ja noch in New York wegschmeißen. Aber ich wollte noch unbedingt das Innenleben diesen 5 Jahre alten Laptop sehen und mein Kumpel würde mir dabei unter Aufsicht zu sehen, wie ich ihn nun endgültig den Rest gebe.

Ich erzählte ja immer davon, dass ich einen Crashkurs mit meinen Freunden machen würde. Vielleicht auch ein bisschen in anderen Kategorien. Das Wichtigste ist jedoch, dass ich felsenfest davon überzeugt war, dass die Filmbranche meine Zukunft wäre. Als ich jedoch die ganzen Bewerbungsvoraussetzungen durchlas, musste ich feststellen, dass es nicht die Art ist, die ich später mal machen möchte. Ich liebe das Schreiben, gar keine Frage. Aber Regie kommt nicht mehr infrage und bevorzuge es dann doch lieber mich voll und ganz auf Bücher zu konzentrieren. Zudem habe ich einige Test vorgenommen auf jolie.de wie auch von Universitäten und diese Tests haben mir noch mal komplett die Augen eröffnet. Fest steht, dass ich nicht weiß, was ich studieren werde, weil es darauf ankommt, wo ich eben einen Platz bekomme. Näheres dazu, wenn es soweit ist.

Heute habe ich einen Beitrag über Kokosöl von Jules auf VanillaBrowny gelesen und einfach für mich festgestellt, dass ich mich nun ganz auf natürliche Produkte konzentrieren möchte. Weniger um etwas frisch zu halten, sondern um zu reparieren. An mir ist vieles "kaputt" und um das wieder geradezubiegen, muss ich eben einen anderen Weg einschlagen.

Das wär's jetzt einmal, denke ich. Es ist halb zwei morgens und ich bin eigentlich tierisch müde.

Bis dann meine Lieben :***
16.4.14 10:34
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jana / Website (22.4.14 22:12)
Ich liebe Victoria's Secret! Zu doof, dass es das in Deutschland nicht gibt und es auch mega teuer ist! :/

Was willst du denn wirklich studieren? Mal abgesehen davon, ob du in dem Studienfach einen Platz bekommst oder nicht? Ich rate dir, nicht einfach irgendwo irgendwas zu studieren, nur weil du dort einen Platz bekommst. Meistens wird man da dann eh nicht glücklich...


Christine / Website (24.4.14 16:02)
Es ist sehr cool, wenn man mal ein paar Schnäppchen machen kann. Gerade wenn es auch ein bisschen unerwartet kommt und man dann sehr glücklich nach Hause kommt. ^^
Ich wünsch dir viel Erfolg beim Suchen eines Studienplatzes!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen